Strümpfe kaufen:
Halterlose Strümpfe von Wilox
Strumpftrends und Mode
Zum Navigationsmenü

Strümpfe und Strumpfhose mit Tattoo

Für Frauen, die sich etwas trauen: Strumpfhose mit Tattoo Audruck am Knöchel. (Foto: © Leg Avenue)
Für Frauen, die sich etwas trauen: Strumpfhose mit Tattoo Audruck am Knöchel. (Foto: © Leg Avenue)
Elegante Tattoos sind auch bei Frauen beliebt, trotzdem wagt sich nicht jede in ein Studio und lässt sich den Hautschmuck für immer und ewig unter die Haut stechen. Frau möchte eben auch nur ab und zu ein "böses Mädchen" sein und sich nicht gleich für immer an ein bestimmtes Motiv binden. Die eine Lösung, ein Tattoo auf der Haut zu tragen, das nicht für immer bleibt, sind Aufkleber, die sich ganz einfach und ohne Rückstände nach dem Tragen wieder ablösen lassen. Die andere Lösung für alle Frauen, die gerne Bein zeigen, sind dünne Strumpfhosen und Strümpfe mit aufgedruckten oder je nach Modell auch aufgestickten Tattoo-Motiven. So kann Frau zunächst testen, ob ein Tattoo am Knöchel überhaupt zu ihr passen würde. Die Strumpf-Hersteller haben mittlerweile ein sehr breites Angebot an gemusterten Strümpfen und Strumpfhosen mit Tattoo. So zum Beispiel auch LegAvenue, die eine sehr elegante und extrem transparente 15den Strumpfhose mit Piratentattoo am Knöchel anbieten. Für rund 10 Euro ein echter Hingucker. Für Trägerinnen von offenen Sandalen oder Peep-Toes bietet sich eine Strumpfhose mit Tattoo von dem deutschen Hersteller Falke an. Das Modell Falke Aquarell Flower ist mit einem großen Blumentatto an Knöchel und Unterschenkel ausgestattet. Der Clou: Die Strumpfhose ist an den Zehen offen und eignet sich daher ideal für offene Schuhe. Mit 20den ist sie sowohl für kühlere als auch für wärmere Tage geeignet.

Mehr Muster statt Tattoo

Für Frauen, die noch mehr Muster auf den Beinen haben möchten. (Foto: © Leg Avenue)
Für Frauen, die noch mehr Muster auf den Beinen haben möchten. (Foto: © Leg Avenue)
Für Frauen, die lieber ein kräftiges Muster an den Beinen haben möchten, gibt es auch die entsprechenden Strümpfe und Strumpfhosen. Auch hier gibt es wieder ein besonders schönes Modell von dem US-amerikanischen Hersteller Leg Avenue (siehe Bild rechts). Die Strümpfe sind mit einem großflächigen asiatischen Tattoo versehen, welches sich über das gesamte Bein erstreckt. Für rund 30 Euro gibt es nicht nur die Tattoo-Strümpfe, sondern auch noch den dazu passenden Body im selben Design. Ein wahrlich verführerisches Produkt, mit dem Frauen sicher viele Männerblicke auf sich ziehen werden. Auch für Frauen, die gerne mal Strümpfe mit Straps tragen, gibt es etwas ähnliches wie Tattoo- Muster. Die edlen Cervin Bas Shanghai sind an den Knöcheln mit einem roten Drachen-Motiv ausgestattet. Im Kontrast zu den schwarzen Strümpfen ein echter Hingucker! Die Strümpfe bieten dünne 15den und lassen sich auch zu offenen Schuhen tragen. Die Tattoo-Strümpfe von Cervin gibt es hier für rund 15 Euro.
 
 
© Pixelcut New Media - Alle Texte und durch uns erstellte Grafiken unterliegen unserem Copyright.
Bei mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links.
Impressum & Datenschutz