Verschenken Sie doch mal Strümpfe!

Zum Navigationsmenü

Strümpfe verschenken - das besondere Geschenk!

Damenstrümpfe als Geschenk Sie suchen nach einem praktischen und zugleich persönlichen Geschenk für eine Frau, wollen aber nicht zu den Klassikern wie Blumen oder Schmuck greifen? Ob zu Weihnachten, zum Jahrestag oder einfach so - wertige Damenstrümpfe eignen sich hervorragend als Präsent für Frau und Freundin, allerdings sollten Sie vor dem Kauf einige Dinge beachten! In der Strumpfmode gibt es einige besonders schöne und exklusive Stücke, die einfach jedes Frauenherz höher schlagen und sich perfekt verschenken lassen. Vor dem Kauf sollten Sie jedoch unbedingt die Größe der zu beschenkenden Person in Erfahrung bringen. Einige Hersteller bieten ihre Produkte nach Schuhgröße, andere nach Konfektions- oder Körpergröße an. Bevor Sie allerdings mit dem Shopping beginnen, sollten Sie diese Daten unbedingt in Erfahrung bringen. Auch der individuelle Geschmack sowie die farblichen Vorlieben der zu beschenkenden Person sollten Ihnen vor dem Einkauf bekannt sein, damit das Geschenk kein Reinfall wird.

Unbedingt auf Größe und Modestil achten

Ist das Geschenk für die Liebste gedacht, dürfen es auch mal halterlose Strümpfe oder Strapsstrümpfe sein. Achten Sie jedoch auf modische Modelle. Billige Netzstrümpfe haben zwar auch ihre Daseinsberechtigung, können jedoch auch schnell zu Irritationen führen. Daher sollten Sie generell große Experimente vermeiden und sich an der Mode, die die zu beschenkende Person sonst trägt, orientieren. Eine Frau, die vorwiegend gedeckte Töne trägt, wird wahrscheinlich keine Freude an roten halterlosen Strümpfen haben. Damit die zu Beschenkende möglichst lange Freude an ihren Strümpfen hat, sollten Sie auf Qualität achten. Für besondere Strumpfmode schauen Sie nach den Marken Cette, Cervin, Elbeo, Gerbe oder Oroblu schauen. Im mittelpreisigen Segment bieten die Hersteller Falke, Fiore und Kunert modische und klassische Strumpfmode an. Einige Anbieter von Markenstrumpfmode finden Sie in unserem Einkaufsführer.

Praktisch: Das Strumpfabo

Eine weitere, ebenfalls kreative Idee für ein Geschenk ist das Strumpfabo. Diesen außergewöhnlichen Service bietet zum Beispiel Strumpfhersteller Kunert an. Ab einem Mindestbestellwert von 25 Euro gibt es monatlich die gewünschten Strümpfe direkt ins Haus geliefert. Das Unternehmen bietet zudem 5% Rabatt bei Abschluss eines Strumpfabos gegenüber dem Einzelkauf an. Es gibt sogar noch eine Sparmöglichkeit obendrauf. Die Abo-Bedingungen sind von Hersteller zu Hersteller verschieden. Ein ähnliches Abo-Angebot wie Kunert bieten auch namhafte Hersteller wie Hudson und Falke aus dem Sauerland an.
Strümpfe kaufen:
Halterlose Strümpfe von Wilox
Neu im Test:
Kaufempfehlung:
© Pixelcut New Media - Alle Texte und durch uns erstellte Grafiken unterliegen unserem Copyright.
Bei mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links.
Impressum & Datenschutz